Die modulare Flächenkonzept für Kauf- und Warenhäuser.

Mit der Systemfläche Elektrokleingeräte bietet die EK/servicegroup ihren Handelspartnern ein modulares Flächenkonzept, das die Bestandteile Konzept, Ware, Prozesse und Service vereint. Eine optimale Abstimmung der einzelnen Elemente gewährleistet reibungslose Abläufe und ein Höchstmaß an Wertschöpfung.

 

Ein Sortimentsmix, der ankommt.

Das Sortiment umfasst gängige Produkte der führenden Markenlieferanten, kombiniert mit einer starken Eigenmarke. So wird Sortimentskompetenz gezeigt, aber auch der Preiseinstieg abgedeckt. Wechselnde Saison- und Aktionsware sorgen ganzjährig für neue Kaufimpulse.

Umsetzbar schon ab 60 qm.

Die Systemfläche kann mit ihrer modularen Bausteinstruktur an die individuellen Gegebenheiten vor Ort angepasst werden. Die aufeinander abgestimmte Marken- bzw. Sortimentsmodule sind bereits ab einer Fläche von 60 qm realisierbar, die Referenzgröße einer Systemfläche liegt bei 120 qm.

Full-Service vom Erstkontakt bis zur laufenden Betreuung.

Wir begleiten unsere Partner während der gesamten Laufzeit, vom ersten Kontaktgespräch über die Planungs- und Umsetzungsphase bis hin zu regelmäßigen Besuchen nach der Eröffnung. Im Rahmen eines Qualifizierungsprozesses werden Unternehmer und Mitarbeiter umfassend auf die praktische Arbeit mit der Systemfläche vorbereitet. Eine ausführliche Systemschulung rundet das Betreuungskonzept ab.

     

Starke Leistungen aus einer Hand!

  • eindeutige Positionierung mit emotionalisiertem Flächenkonzept
  • mehr Wertschöpfung mit Systembonus, ggf. Abschriftenhilfe
  • flexible Preisauszeichnung mit Produktvorteilen inkl. EAN und Streichpreis
  • klare Darstellung von Aktionen im Tagesgeschäft
  • einheitliche Warenlegung nach dem Sieh-und-nimm-Prinzip (Multimarkenkonzept mit Preisleiteraufbau)

    

Reibungslose Abläufe für ein erfolgreiches Flächenmanagement.

  • optimale Steuerung der Systemfläche über Warenwirtschaftssystem
  • automatisch hinterlegte Stammdaten
  • regelmäßiger Änderungsdienst: jederzeit Zugriff auf das aktuelle Produktangebot
  • Preisauszeichnung mit allen relevanten Daten inkl. Kundenvorteilen
  • Sortimentsoptimierung über Warenwirtschaftssystem mit Änderungsdiensten
  • systematische Bewirtschaftung der Fläche nach SortimentsanalysenSystemschulung, Systemcheck und regelmäßige BetreuungOnline-Informationssystem Prodanet
  • Reklamationssystem KESS
Ich bin persönlich für Sie da!
Martin Wolf
Funktion Leitung Vertrieb und Marketing Elektro, Küche, Licht
Telefon +49 (0) 521 2092-746
Mobil +49 (0) 176 12092-746
E-Mail martin.wolf@ek-servicegroup.de