Das modulare Flächenkonzept für Kauf- und Warenhäuser

Eine professionelle Flächenbewirtschaftung wird für Kaufhäuser und Warenhäuser immer wichtiger. Die Rentabilität einer Fläche ist heute nicht mehr nur eine Frage der Einkaufskonditionen. Zu den Erfolgsfaktoren gehören auch die Sortimentsstruktur und eine abverkaufsstarke Warenpräsentation.

 

Modular zum Erfolg.

Mit der Systemfläche Living bietet die EK/servicegroup ihren Handelspartnern ein modulares Flächenkonzept, die die Bestandteile Konzept, Ware, Prozesse und Service vereint. Eine optimale Abstimmung der einzelnen Elemente gewährleistet reibungslose Abläufe und ein Höchstmaß an Wertschöpfung.

Ein Sortimentsmix, der ankommt.

Das Sortiment stellt einen attraktiven Mix aus Haushaltswaren, GPK, Geschenkartikeln und Wohnaccessoires dar. Wechselnde Aktionssortimente und Vorschläge für saisonal passende Thementische runden das Konzept ab und sorgen für neue Kaufimpulse.

    

Umsetzbar schon auf 80 qm.

Die Systemfläche kann dank ihrer modularen Bausteinstruktur an die individuellen Gegebenheiten vor Ort angepasst werden. Die aufeinander abgestimmten Marken- bzw. Sortimentsmodule sind bereits ab einer Fläche von 80 qm realisierbar, die Referenz einer Systemfläche liegt bei 240 qm.

Starke Leistungen. Viele Vorteile!

                  


Konzept

  • standortspezifische Flächen- und Sortimentsplanung
  • modernes, attraktives Shop-Design
  • verkaufsfördernde Warenpräsentation auf Fachhandelsniveau
  • permanente Weiterentwicklung des Konzepts gemäß den Marktanforderungen
  • kombinierbar mit weiteren EK Systemflächen: Elektrokleingeräte, PBS, Reisegepäck

Ware

  • abverkaufsstarke Sortimentsmodule, entwickelt nach Category-Management-Prinzipien
  • Top-Einkaufskonditionen
  • Einbindung führender Markenlieferanten sowie Shop-in-Shop-Lösungen
  • margenstarke Eigenmarken
  • stimmiger Preisaufbau
  • Vorschläge für abgestimmte Saison- und Themenaufbauten inkl. Aktionsmarketing
  • ständige Sortimentsüberarbeitung

Prozesse

  • praxisrelevante Kennzahlen und Auswertungen
  • effiziente Warensteuerung
  • Stammdatenmanagement mit bausteingenauem Änderungsdienst
  • Bereitstellung von Bausteinunterlagen und Etiketten über EK Online

Service

  • Potential- und Rentabilitätsanalyse
  • individuelle Flächen-, Sortiments- und Werbemittelplanung
  • Projektbegleitung und Koordination des Umbaus/Ausbaus
  • Konzeptschulungen für Mitarbeiter
  • regelmäßige Systembetreuung vor Ort
  • Sicherstellung ertragsreicher Flächen durch Controlling und Flächenoptimierung in Zusammenarbeit mit dem Handelspartner

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

 

Ich bin persönlich für Sie da!
Thomas Rahenkamp
Funktion Leitung Vertrieb und Marketing Kaufhaus, Mehrbranche, Fachhandel
Telefon +49 (0) 521 2092-823
Mobil +49 (0) 176 12092-823
E-Mail thomas.rahenkamp@ek-servicegroup.de