Blog

Community Management

electroplus bringt Community-Management-Konzept für Facebook auf den Weg

Seit Anfang 2018 steuern wir für unsere Systempartner electroplus/küchenplus personalisierte Facebook-Kampagnen auf den Facebook-Fanseiten unserer Handelspartner aus. Hier unterscheiden wir zwischen organischen Posts (ohne Klickbudget) wie Rezept-Tipps, Geräte-Tipps und saisonalen Posts, z. B. Weihnachten, Ostern, Fußball-WM etc., und bezahlten Werbeposts (mit Klickbudget, um zielgruppengerichtete Reichweite zu erzielen).

Die Facebook-Seiten werden zentralseitig mit Inhalt (Content) bespielt – die Betreuung der Facebook-Fanpage erfolgt weiterhin durch den Händler. Um den Umgang mit Facebook und den Usern zu vereinfachen, haben wir ein Community-Management-Konzept für Facebook entwickelt. Neben nützlichen Tools wie FAQs, einem Facebook-Lexikon und einer Facebook-Kurzanleitung,  haben wir ein Booklet erstellt („Facebook, der User und Du“), welches dem lokalen Community Manager als Bedienungsanleitung dient und in dem allerlei Wissenswertes zu finden ist. Mittels QR-Codes und Kurzlinks gelangt man zu den angesprochenen Tools, Hilfsmitteln und Arbeitslisten. Darüber hinaus sind alle Unterlagen für die Systempartner im EK Online hinterlegt.

Workshops für loakel Community-Manager

Um die lokalen Community-Manager auszubilden, haben wir zwei Workshops in Bielefeld und Bad Kreuznach durchgeführt. Thematisiert wurden die Wichtigkeit von Social Media in einer digitalen Handelslandschaft, der Umgang mit den neu erstellten Hilfsmitteln sowie die Aufgaben der lokalen Community-Manager.  An dieser Stelle möchten wir uns nochmal für das Interesse und die rege Teilnahme bedanken!

Sollten Sie noch keine Werbekampagnen über Facebook schalten oder Interesse an dem Community-Management-Konzept haben, dann melden Sie sich gerne bei uns!

Join the discussion
You need to be logged in in order to comment.
0 Comments